Ohlala 1

Die Story

«Der erste Akt»

Mit Lust, Fantasie, Fingerspitzengefühl und Stil haben Gregory und Rolf Knie im 2011 zum ersten Mal
«Ohlala – SEXY – CRAZY – ARTISTIC» produziert. Selten hat die Ankündigung eines neuen Programms so viel Aufmerksamkeit erregt, wie «Ohlala – SEXY – CRAZY – ARTISTIC».Die 28 Artisten, Tänzer und Tänzerinnen, Komödianten und Musiker, die im September bei «Ohlala – Der Liebescircus» auf ihre Art aufregende und anregende Geschichten erzählen, kommen aus aller Welt nach Dübendorf. Erzählen von Liebe und Begehren, von Wahrheit und Betrügen, von Träumen, die man leben und von Geheimnissen, die man teilen kann. Und das Publikum kann all die wunderschönen Gefühle hautnah beobachten.